SZ: Falsche Hirntod Diagnose zum Zwecke der Organentnahme

An der Verlässlichkeit der Hirntod-Feststellung in deutschen Krankenhäusern hatte es zuletzt immer wieder Kritik gegeben. Mehrere Zwischenfälle wurden bekannt, bei denen Ärzte den Hirntod von Organspendern nicht nach den vorliegenden Richtlinien festgestellt hatten und die Körper der Betroffenen zur Organentnahme freigegeben hatten. Weiterlesen

Advertisements

Die schlimmsten Kunstfehler: Mediziner vergessen Schere im Bauch

Es ist nicht das erste Mal: Nach einer OP vergisst der Chirurg eine Schere im Bauch und näht den Patienten wieder zu. Dieser klagt anschließend über schlimme Beschwerden. Nur durch Zufall wird die Schere gefunden. Außer Scheren vergaßen die Mediziner auch viele andere Dinge… Weiterlesen