Gesundheitsminister Gröhe plant Impfmassaker und Aufhebung der Grundrechte

…Dann wollen wir mal hoffen, dass die hier von Gesundheitsminister Gröhe initiierte Impfung der Masse mit einem neuen Gesetz langfristig auch der Pharmafia Gesundheit und Wohlstand beschert, wovon wir gesichert ausgehen wollen. Was das nur wieder an aufreibender Lobbyarbeit gekostet haben mag?

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU): Mehr Menschen vor gefährlichen Infektionskrankheiten schützen

Gesundheitsminister Gröhe freut sich schon auf seinen Posten bei der Pharma-Lobby

 

 

Pharmafia: Die Gesundheitsindustrie ist super gut aufgestellt und hat selbstverständlich ihre gekauften Sprachrohre innerhalb der Volksvertretungen bestens im Griff. Bevor es diesem Industriezweig ernstlich schlecht gehen sollte, erwägt man lieber eine Totalimpfung gegen Armut und Gewinnausfall. Wie eine derart faszinierende Vorbeugungsmaßnahme aussieht, das lässt aktuell der CDU-Gesundheitsminister Hermann Gröhe ein wenig näher durchblicken. Er hat sich vordergründig, ganz zum Wohle des Volkes, zur Verordnung von Gesundheit verpflichtet, meint damit aber unausgesprochen vermutlich das Wohlergehen der besagten Industrie.

Sicher, ganz so simpel geht man dabei nicht zu Werke, es muss ein wenig umschrieben werden und der Druckaufbau erfolgt logischerweise mal wieder an einer solchen Stelle, wo es auch richtig weh tut, bei unseren Kleinsten. Und damit sich alles nicht so schlimm anhört, nennen wir den Budenzauber erst einmal „Präventionsgesetz“! Das hört sich viel humaner an als „Impfzwang“, kann man hier nachlesen: Präventionsgesetz – Regierung will Impfbereitschaft steigern[SpeiGel auf Linie].

 

Der ganze Artikel HIER

Advertisements

Ein Gedanke zu “Gesundheitsminister Gröhe plant Impfmassaker und Aufhebung der Grundrechte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s